Familienzusammensein

Für Eltern-Kind-Gruppen LeiterInnen

Mit Mini-MINT von Anfang an die Welt entdecken

Hier erfahren Sie was hinter der Abkürzung MINT steckt und wie Eltern-Kind-Gruppen zu einem MINT Ort werden können.

Dialogisches Lesen – Bilderbücher gemeinsam entdecken  

Wie genau das funktioniert und wie diese Vorlesetechnik in Eltern-Kind-Gruppen eingesetzt wird – das ist Thema dieses Beitrags!

In der Eltern-Kind-Gruppe über „Gott und das Leben“ reden

Wahrnehmen – beobachten – staunen – fragen – über Gott und das Leben reden: Dazu bietet der Alltag unzählige Anlässe. Junge Kinder genießen es und laden uns ein ihre Erlebnisse mit Sprache zu begleiten. Wie das geht – das erfahren Sie hier!

Eltern-Kind-Gruppen – Was ist das?

Wenn Sie auf der Suche nach einer Beschreibung oder einer Definition von Eltern-Kind-Gruppen sind, dann sind Sie hier genau richtig!

Eltern-Kind-Gruppe aus der Praxis für die Praxis

Wir müssen das Rad ja nicht ständig neu erfinden! Warum nicht von der Erfahrung der KollegInnen profitieren? Das haben wir uns gedacht, als wir diese Rubrik zu füllen begannen. Deshalb findet sich hier eine Sammlung verschiedener Ideen, Aktionen und Tipps für die praktische Arbeit in der Eltern-Kind-Gruppe.

Mehrsprachigkeit und Interkulturalität in der Eltern-Kind-Gruppe

Hier stellen wir spezielle Modelle und Methoden für die Arbeit in interkulturellen und mehrsprachigen Eltern-Kind-Gruppen vor.

Eltern-Kind-Gruppen und Spracherwerb

Kinder in ihrer Sprachentwicklung zu begleiten ist eine spannende Sache! In diesem Beitrag bekommen Sie einen kompakten und fundierten Überblick über die Entwicklung im ersten Lebensjahr.

Mit Sprache spielen – Fingerspiele, Kniereiter und Bewegungslieder in der Eltern-Kind-Gruppe

Fingerspiele, Kniereiter und Bewegungslieder sind für Kinder von Anfang an faszinierend und spannend. In Eltern-Kind-Gruppen sind sie wesentliche Methoden. LeiterInnen finden hier wichtige Hinweise, wenn die Qual der Wahl schwer fällt.

Erzähl mir was! Wie Geschichten in der EKI-Gruppe Fantasie und Sprache fördern

Besonders interessant für junge Kinder sind Geschichten, die mitgestaltet werden können. Wie das in der Eltern-Kind-Gruppe auf einfache Art und Weise möglich wird erfahren Sie in diesem Beitrag.

Vom Begreifen zum Sprechen – Spracherwerb im ersten Lebensjahr

Kinder in ihrer Sprachentwicklung zu begleiten ist eine spannende Sache! In diesem Beitrag bekommen Sie einen kompakten und fundierten Überblick über die Entwicklung im ersten Lebensjahr.

Achtsame Kommunikation – einander Verstehen

Wie wir mit Kindern in Kontakt treten beeinflusst ihr Selbstbild und Selbstgefühl. In diesem Beitrag werden Grundverständnis und Möglichkeiten einer achtsamen Kommunikation in der Beziehung zu Kindern aufgezeigt und an konkreten Beispielen veranschaulicht