Familienzusammensein

Über Uns

Herzlich willkommen auf unserem Portal Elternbildung – einem Portal von ExpertInnen für ExpertInnen und von PraktikerInnen für PraktikerInnen!

 

Hier wollen wir Eltern-Kind-GruppenleiterInnen, ReferentInnen, OrganisatorInnen und allen Interessierten Zugriff auf wichtige Grundlagen- und Fachartikel zu verschiedenen Themen der Elternbildung ermöglichen. Wir haben ExpertInnen und PraktikerInnen aus ganz Österreich eingeladen, für uns zu schreiben. Das Portal Elternbildung ersetzt unsere Arbeitsmappe „Wie Elternbildung gelingen kann“ aus dem Jahr 2010. Die Inhalte dieser Arbeitsunterlage wurden überarbeitet und um zusätzliche Bereiche erweitert. Nach und nach werden weitere neue  Themen aufgegriffen und  die bestehenden laufend aktualisiert.

Ziel ist es, eine Plattform für  Information und Austausch für Fachleute, PraktikerInnen und alle Interessierte zu schaffen. Deshalb haben wir dieses Portal so gestaltet, dass in den einzelnen Artikeln direkte Kommentare  hinterlassen werden können und es möglich ist, auf Kommentare der anderen NutzerInnen zu reagieren. Dazu einfach die entsprechende Textstelle markieren, dann erscheint ein Fenster, in das die Anmerkung eingegeben werden kann.

Mit rund 6700 Veranstaltungen und 73.000 Teilnehmenden pro Jahr können wir auf viel Erfahrung in der Elternbildung zurückgreifen. Unter MARKE Elternbildung fassen wir die Elternbildungsangebote der Einrichtungen der Katholischen Erwachsenenbildung zusammen und sind gemeinsam der größte Anbieter im Bereich Elternbildung in Österreich. Die Qualität unserer Angebote ist uns seit jeher ein sehr wichtiges Anliegen. Deshalb arbeiten wir eng mit der Abteilung Elternbildung des Familienministeriums zusammen und bilden unsere ReferentInnen, Eltern-Kind GruppenleiterInnen und MitarbeiterInnen nach den Gütesiegelkriterien für Elternbildung des Familienministeriums aus.

Mit der MARKE haben wir in der Katholischen Erwachsenenbildung seit über 10 Jahren ein eigenes Qualitätssichungssystem für den Fachbereich Elternbildung geschaffen. MARKE steht hier als Abkürzung für „Mit Achtung und Respekt kompetente Eltern“ – eine Art Minidefinition unserer Arbeit. Informationen zu den Einrichtungen, die nach den Kriterien der MARKE Elternbildung arbeiten, finden sich hier.

Wir freuen uns  auf Reaktionen zu diesem Portal – dazu bitte einfach eine Mail an elternbildung@forumkeb.at.

Viel Spaß beim Lesen, Stöbern und Austauschen.